Es war einmal….

…. ein himmelblaues Seidenshirt. Ich fühle mich wohler damit, es wieder aufgetrennt zu haben. Aber ich weiß nicht so recht, was ich aus dem tollen Garn mache. Jeztt, wo das Garn als Knäuel da liegt, sehe ich auch den doch deutlichen Farbunterschied. Im Strang hatte ich das nicht gesehen. Weil...
 

Es war einmal….

…. ein himmelblaues Seidenshirt. Ich fühle mich wohler damit, es wieder aufgetrennt zu haben. Aber ich weiß nicht so recht, was ich aus dem tollen Garn mache. Jeztt, wo das Garn als Knäuel da liegt, sehe ich auch den doch deutlichen Farbunterschied. Im Strang hatte ich das nicht gesehen. Weil...
 

Das große Blubbern

  So sieht er aus, frisch abgefüllt, der zukünftige Sauerkirsch-Wein. Drei Stunden später ist das große Blubbern schon im Gange.   Wenn das mal nicht spannend ist! Vor allem weiß man jetzt einige Wochen lang nicht so richtig, ob das gut geht oder nicht. Naja, sollte sich Schimmel bilden vorher,...
 

Es wächst und gedeiht das Streifenhörnchen

  Nur noch einen blauen Streifen mehr und dann ist der Pullover in der Länge soweit fertig. Was mich an diesem Teil aber wirklich begeistert, ist, dass die Streifen so schön ohne Stufen ausgefallen sind. Könnt ihr es erkennen? In der Mitte unterm Arm verläuft der Reihenwechsel. Es gibt hier...
 

Kirschen

  Wir haben in unserem Garten einige alte Obstbäume, darunter auch 2 Kirschbäume. Die haben in den letzten Jahren entweder kaum Früchte gehabt oder aber die Vögel waren deutlich schneller als wir (letztes Jahr haben wir mehrere Staren-Kolonien durchgefüttert!). Aber dieses Jahr hängen die beiden Bäume unglaublich voll. Ein Gewitter...
 

Big Data für alle

„Big Data“ ist so ein Schlagwort, dass im Moment überall benutzt wird, gern irgendwie in Zusammenhang mit der NSA und Datenschutzproblemen. Letztendlich bedeutet das nicht mehr, als das aus großen Datenmengen durch sehr schlaue Analysen Informationen gewonnen werden, die man auf den ersten Blick in diesem Datenhaufen nicht erwarten würde....
 

Die wichtigsten Dinge im Leben

…findet man in diesem Gesteck, oder?! Hier mal kleiner Tipp… Wolle, Wein, etwas Geld und ein paar Blumen…. damit kann man es sich definitiv gut gehen lassen, finde ich.  
 

Wirklich große Ereignisse

…werfen ihre Schatten voraus. Die Globalisierung der Stromversorgung ist vorbereitet für die Gäste. Na und dann natürlich das hier…. Und der Prinz, der das Land seiner Vorfahren besucht, ist zumindest schon auf teutschem Boden. Zufriedener Blick nach Langstreckenflug, Autofahrt, Stillen und Windelwechsel.
 

Sunshine in Alaska

Der Name für mein Sommertop ist doch Programm, oder?   Es ist eine tolle Färbung von dibadu, letztes Jahr im Urlaub (in Alaska) habe ich Socken in dieser Farbe gestrickt. Mit dem Shirt werde ich nicht so recht glücklich. Ich vermute, ich werde noch 10cm weiter stricken und es dann...
 

Software-Spielereien

Der Blog besteht nahezu ein Dutzend Jahre… im Laufe der Zeit wurde immer mal herum-migriert von einer Software zu anderen, weil gewisse Systeme nicht weiter entwickelt wurden oder so. Nun bin ich schon etliche Jahre auf WordPress und die Darstellungsmöglichkeiten, die man damit hat, sind wirklich grandios, und sehr viel...
Unterstützt von Nirvana & WordPress.