Einfache Possum-Stulpen

Von dem wunderbaren Possum-Sockengarn hatte ich noch etwas übrig (44g) und daraus wollte ich gern ein Paar Stulpen für den Gatten anfertigen. Die waren schnell gestrickt und haben ur 25g vom Garn verbraucht! Das herrliche Wetter erlaubt mir sogar mit meiner dicken Erkältung, ganz gemütlich auf der Terrasse in der…

weiter lesen

Messerückblick

Ich war von der Messe vollkommen überwältigt, ich hab fast vergessen Fotos zu machen. Es waren unheimlich viele neue Garnproduzenten da. Viele interessante Garne aus aller Welt: Thailand (traumhafte Seide!), Indien (ebenfalls Seide), Japan, China, UK… Einige neue interessante Partnerschaften zeigten sich (deutsche Händler, die für einige dieser eher exotischen…

weiter lesen

Neue Stulpen

Diese Stulpen haben mir so gefallen und ich fand, ich brauchte ml paar neue…. Schön ist besonders, wie der Daumenso harmonisch aus der Handfläche „wächst“ Meine Streifensocken sind fertig und ich finde sie einfach nur schön. Offenbar habe ich damit shcon einige angesteckt, die Wolle zu bestellen…. der etsy-Shop ist…

weiter lesen

Stulpen Iris

stulp911

So, dieses Paar ist bereits verschenkt, da kann ich es jetzt auch zeigen. Leider war die Farbe jetzt im Dämmerlicht sehr schwer zu fassen. Auf dem nächsten Bild sie noch am besten getroffen. Die Stulpen sind mit 72 Maschen begonnen und dann organisch im Muster auf 48 Maschen im Handgelenk…

weiter lesen

Faszinierendes Strickmuster

Dieses Muster begeistert mich. Es ergibt einen unglaublichen Ziehharmonika-Effekt und ist außerdem noch beidseits gleich. Man könnte es also auch für Schals verwenden. Die Wellen entstehen einzig und allein durch die Effekte, die rechts-links-Maschen erzeugen. Das hier sollen Stulpen werden. Dafür ist das Muster glaube ich wirklich perfekt. Hier findet…

weiter lesen

Beinkleider

stulp7

Die Beinlinge oder Rüschenstulpen sind fertig. Nun warte ich ungeduldig darauf, dass es kalt wird und ich sie ausführen kann. Heute ist bei uns wieder ein wunderschöner goldener Herbsttag, nix für nebelgraue Stulpen. Als ich dem Gatten stolz diese Stricklinge vorführte, guckt dieser mich unverständig an und fragte, was es…

weiter lesen

Das Fotografieren der eigenen Extremitäten

….ist immer wieder ein spaßiges Abenteuer. Aber diese Beinlinge musste ich einfach stricken und dann sofort präsentieren. Der Ehrlichkeit halber muss ich gestehen, dass ich erst einen Beinling fertig habe, aber der zweite wird definitiv noch folgen. Heute bekam ich einen Werbezettel unseres ortsansässigen Wollefachgeschäftes. Es wird jetzt ein Stricktreffen…

weiter lesen

Neue Stulpen

Die Idee der leftie-Stulpen musste ich einfach noch etwas verbessern. Mich hat an der Originalanleitung vor allem die Kantengestaltung gestört. Das sah nicht sauber aus und das Verstechen oder Verstricken der Fäden für die Blätter fällt einfach auf, so gut man es auch macht. Mit dieser Variante der Strickkante geht…

weiter lesen

Pulswärmer

leftie3

Als ich so dabei war, das Lemming-Tuch zu stricken, da war mir klar, dass ich in der Art passende Pulswärmer stricken muss. Leider hatte ich kein Garn mehr von dem dunklen violett. so wurden diese dann aus einem helleren Lila-Ton gestrickt. Sehr nettes kleines Strickprojekt!

weiter lesen