Es wächst und gedeiht das Streifenhörnchen

possum51

  Nur noch einen blauen Streifen mehr und dann ist der Pullover in der Länge soweit fertig. Was mich an diesem Teil aber wirklich begeistert, ist, dass die Streifen so schön ohne Stufen ausgefallen sind. Könnt ihr es erkennen? In der Mitte unterm Arm verläuft der Reihenwechsel. Es gibt hier…

weiterlesen …

Spitzenrezept

IMG_0259.JPG

Ich stricke Socken ja hauptsächlich im Urlaub und unterwegs. Da mache ich mir dann immer mal Gedanken zur Vervollkommnung meines persönlichen Sockenrezeptes. Für die Spitzen habe ich jetzt eine Version entwickelt, die mir sehr gut gefällt.   Es handelt sich um eine modifizierte Bandspitze. Das Rezept dafür ist einfach und…

weiterlesen …

Fröhlicher Kleinkramstrick

socke91

Ich habe den Spaß an kleinen Socken entdeckt (ja, ich weiß, es kommt für den Neffen zu spät….). Das Garn ist der Rest von diesen Socken für Große, es ist klassisches Sockengarn gefärbt von inclusio. Ich habe hier mal wieder eine klassische Sternchenspitze gemacht, die mir viel besser gefällt als…

weiterlesen …

Adieu 2012

tunika93

Dieses Jahr war nicht so ganz meins, ich war irgendwie dauernd krank. Aber immerhin bin ich jetzt ziemlich gut mit den Medikamenten eingestellt und der zerhackte Finger heilt auch gut…. es ist jetzt 5 Monate her und er tut immer noch weh, aber es wird immer besser. Der Keuchhusten verabschiedet…

weiterlesen …

Echte Herausforderung

koronki

  Noch sieht das ziemlich wirre aus, oder? Es soll diese Jacke hier werden. Und das ist wirklich spannend, wie man das strickt, alles in einem von oben ohne Nähte, aber ganz anders als Contiguous Sleeve. Ich habe auch einmal noch mal neu anfangen müssen… einfach weil ich offenbar nicht…

weiterlesen …

Festagskleidung fertig

tunika5

  Frisch gewaschen zeigt sich die Tunika als wirklich gelungen. Das Garn ist herrlich – Sea Wool von Fleece Artist, ein Mix aus Merino und SeaCell. Das Garn glänzt seidig und fühlt sich sehr angenehm glatt an. Beim Verstricken war es eher nicht so angenehm, weil es sehr unelastisch ist…

weiterlesen …

Nachträgliche Korrekturen

chess13

Ich hasse das. Da ist ein Strickwerk fertig und man stellt fest, man müsste die Ärmel etwas kürzen/verlängern oder aber der Kragen ist zu lang/zukurz… Ich meine also, man muss Hand anlegen an ein fertiges Strickstück. Etwas wieder auftrennen und dann neu stricken. Erwähnte ich shcon, dass ich das hasse?!…

weiterlesen …

Wie aus einem Fehler etwas Schönes wird

rand1

Hach, ich könnte mich grade sehr philosophisch auslassen darüber, wie oft doch ein vermeintlicher Fehler sich im Nachhinein als etwas sehr Nützliches erweist. Man denke nur an die Biologie und Mutationen… Egal. Was veranlasst mich zu solch tiesinnigem Geplapper? Der Rand meines Babyjäckchens. Ich hatte begonnen, das normal abzuketten. Das…

weiterlesen …

Unmännlich?

jacke1

Evelyns Kommentar gestern hat mich sehr nachdenklich gemacht. Ich habe noch nie darüber nachgedacht, ob ein Schnitt männlich ist oder weiblich. Aber es stimmt, zu diesem Strickprinzip habe ich auf ravelry keine Jungssachen gefunden. Einige Male habe ich mich in letzter Zeit schon geärgert, dass der Neffe kein Mädchen ist,…

weiterlesen …

Zurück auf Los

leftie5

Schon sehr lange wollte ich mal was stricken, wo man von oben den Pullover in einem Stück strickt und dabei dei Ärmel gleichzeitig einsetzt und es ist nicth Raglan. Es gibt ja auch eine Anleitung, wo man die Armkugel von oben strickt, aber ich nähe ja nicht gern zusammen und…

weiterlesen …

  • Die letzten Beiträge

    Endlich ein Ärmel

    Endlich ein Ärmel

    Gestern Abend hatte ich mich gerade gemütlich zum Stricken hingesetzt.... da entdeckte der Gatte, da[...]
    Sommerabende auf der Terrasse

    Sommerabende auf der Terrasse

    Ich liebe ruhige Sommerabende auf der Terrasse. Gestern musste spontan "etwas mit Mangold" gemac[...]
    Geburtstagskuchen

    Geburtstagskuchen

    Nun sind für einen Monat mal keine Geburtstagsfeiern in der Familie, da hat das Kuchenbacken viellei[...]
    Pfefferkuchen!

    Pfefferkuchen!

    Wenn der Handel im August Pfefferkuchen in die Regale legt, kann ich locker mithalten! Wir haben[...]
    Es war einmal....

    Es war einmal....

    .... ein himmelblaues Seidenshirt. Ich fühle mich wohler damit, es wieder aufgetrennt zu haben. Aber[...]