Noch eine Cowlio

Passend zu den Handschuhen habe ich ein Halsdings gestrickt… Madelinetosh-Sockengarn, kombiniet mit einem Rest eines anderen Sockengarns. Passt dann auch zum Pullover, den ich im letzten Beitrag vorgestellt habe.   Damit dürfte die junge Dame halbwegs warm durch den Winter kommen, oder?

weiter lesen

Da trocknet er!

Der Schal ist schon seit ner guten Woche fertig, aber ich hatte noch keine Zeit, um ihn zu baden und zu spannen. Es ist Pashmina Garn von Madelinetosh und soll meinem grauen Wintermantel einen Farbtupfer verpassen. Ich find es aber echt klasse, dass die Sonne so schön beim Trocknen hilft!…

weiter lesen

Madelinetosh

Letzte Woche kam endlich die Lieferung an – nach fast genau 4 Monaten. Das Garn riecht extrem nach Essig, das ist mir noch nie bei anderen Handfärbern so stark aufgefallen. Ich hatte meine Schätze 8na gut, es sind mehr als 2 kg, ich gestehe) jetzt 1 Woche offen liegen und…

weiter lesen

Sonnige Varianten für Hals und Kopf

    Das Ding wird meinen Hals und die Ohren beim Spazieren oder Radfahren im Winter wärmen. So eine herrlich simple Idee und so effektvoll. Ich habe ja aus Begeisterung für die Idee sogar die Anleitung gekauft… was ich aber am Ende bereut habe. Denn ich hatte irgendwie erwartet, dass…

weiter lesen

Laaaaangweilig

Also dieses Umhängedingsi ist ja wirklich entzückend, wenn es denn jemals fertig wird. Diese unendlich vielen Verzopfungen…. der erste Tentakel ist über 1m lang. Der letzte jetzt braucht noch ein paar Zentimeterchen. Spaß macht es nicht, das zu stricken, aber ich will so ein Dings haben!!!

weiter lesen

Wo bleibt die Kälte?

Nun habe ich Mützen und Schals satt gestrickt und da wird es einfach nicht kalt… sowas aber auch. Das ist jetzt der letzte Rest der grünen Wolle – ein Halswärmer. Dazu habe ich einen Schatz aus meinem Vorratslager kombiniert, diesen wunderbaren Knopf zum Einschrauben von JUL Design. Hier hat sich…

weiter lesen

Hals-Schleife

Und noch was fertig Dieser Schal gefiel mir unglaublich, die Anleitung ist von Pam Powers. Das Stricken hat mir absolut keinen Spaß gemacht, diese Zöpfe am Rand waren nervig. Mit dem Resultat bin ich auch nicht 100%ig zufrieden. Vermutlich war es nicht das ideale Garn dafür. Die Schleife ist extrem…

weiter lesen

Und noch was fertig….

…ein Halsdingsi aus einem Strang Faery Wings von Fyberspates.   Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Sehr lange hatte ich nach einem Muster gesucht für den Durchsteckteil. Da habe ich auch viele verschiedene ausprobiert. Letztlich ist es dieses verschlungene Zopfmuster geworden, das mir gut dafür gefällt, weil es vor…

weiter lesen

Fröhliche Weihnachten allerseits!

Ich wünsch euch was…. schöne und harmonische Stunden…. bergeweise Wolle aus dem Weihnachtsmann-Sack usw. Ich wollte die Anleitung für diesen Schal noch rechtzeitig fertig stellen, um ein Weihnachtsbonbon für euch zu haben…. aber das hat einfach nicht mehr geklappt. Kommt dann in Bälde. Es sit natürlich ein absolut beidseits verwendbarer…

weiter lesen

Ich bin schwer verliebt

… in dieses simple Strickmuster, das ich schon für den Barbarossa-Schal verwendet habe. Das strickt sich so simpel und macht so viel her. Dieses mal habe ich das geliebte FaeryWings von Fyberspates verwendet. Aber dieser Schal wird anders. Ich sehe es schon lange im Kopf vor mir, mal sehen, ob…

weiter lesen

Ende gut….

So sah der Schal heute Nachmittag aus. Dann habe ich ein Kilo Fäden verstochen.   Geht doch, oder?   Das Garn Garn ist McWool (Merino+Poly von Lana Grossa). Es wäre sicher gut, das Ganze mit einem noch etwas dickeren Garn zu machen. An der Anleitung würde ich auch bisschen was…

weiter lesen