Kürbis-Masaman-Curry

Heute mussten wir leider unseren zweiten Kürbis schlachten und Einiges davon gleich zum Kompost bringen, weil der gute irgendwie matschig geworden war im Keller. Aber dennoch gab es noch ca. 3,5-4kg Kürbisfleisch zu verarbeiten. Immer nur Kürbissuppe ist ja auch langweilig. Ich hab ein leckeres Rezept für ein Kürbis-Curry gefunden…

weiter lesen

Leben 2.0

Gestern ist mir mal wieder so richtig bewusst geworden, wie sehr doch die neuen Medien, also im weitesten Sinne das Internet schon unseren ganz normalen Alltag und viele simple Situationen durchdringen und beeinflusst haben. Ein weites Feld: das Suchen und Finden von Informationen. Früher hatten wir einen Brockhaus (20 Bände)…

weiter lesen

Aus der Küche

Heute morgen bin ich einmal durch den Garten gehirscht: Äpfel aufgelesen, Tomaten geerntet, Zwiebeln aus dem Beet geholt, Zucchini mitgenommen, …. dann alles in einen Topf und würzen… und schwups hat man leckeres Ketchup. Ein paar Pflaumen kamen noch rein (die nicht gut genug für den Kuchen waren) und ein…

weiter lesen

Essen – wie gut es uns geht!

Diesen leckeren arabisch angehauchten Shawarma-Teller gab es am Samstag bei uns. Von der Hochzeit sind noch einige Falafel übrig, dazu etwas Schafkäsecreme (natürlich selbst gerührt), Tomaten + Zwiebeln aus dem Garten, das Putenfleisch nur mit Ras el Hanout gewürzt und etwas Knoblauch-Joghurt-Dip dazu. Oliven ein Mitbringsel aus Spanien und noch…

weiter lesen

Ich liebe Beständigkeit

Vor reichlich 11 Jahren habe ich Handtücher gekauft für unser damals brandneues Bad. Handtücher in mehreren Größen und in unterschiedlichen Blautönen. In mir keimte seit langem der Wunsch, doch mal ein neues Duschtuch zu erwerben, weil der Zahn der Zeit nun doch so langsam an diesem quasi täglich benutztem Tuch…

weiter lesen